Login

PRIX LUMIÈRE 2014

05 Dezember 2014

Prix Lumière 2014

Die Schweizer-Licht-Gesellschaft SLG krönte das Lichtjahr 2014 mit einem besonderen Festanlass. Höhepunkte waren die Gewinner des Prix Lumière und die Zertifikatsausgabe für die neuen Lichtplanungs-Diplomanden. Die speziellen Gäste sorgten für prägnante Referate über die neuen Lichtarchitekturen von Lev Libeskind, Licht für Gesundheit von Dr. Andreas Wojtysiak, Osram und Internet der Dinge mit Marcel Gramann, Philips Lighting. Genauso wichtig waren natürlich auch die 'Small Talks' der SLG-Mitglieder am Rande der Feier.

Das SLG Fest war eine neue Art, am Ende eines Jahres für Gemeinschaft zu sorgen, und Revue passieren zu lassen. Dank der Moderationen von Ivo Huber, dem Präsidenten der SLG und  Albert Studerus, dem SLG Geschäftsführer sowie der luxlumina, vertreten durch Sven Horsmann, gelang ein perfekter und wunderbarer Abend.

Für 2015 sollte es unbedingt wieder eine SLG Festvität geben ;-). Lassen Sie sich nun visuell begeistern in unserer Galerie von den Gewinnern des Prix Lumière 2014 sowie dem "SLG-Lichtjahrsfest 2014".

Galerie